Bestellen Sie bis 10.07.2022 versandkostenfrei

Früchtetee

Früchtetee - Leckere Vielfalt für die ganze Familie

So bunt wie ein spätsommerlicher Garten ist auch das Früchtetee Sortiment im Kontorhaus Sylt. Leckere Früchtetee Mischungen, Früchtetee mit Aroma oder ganz naturbelassen – genießen Sie Ihre Lieblingsfrüchte auch außerhalb der Saison als leckeren Bio Früchtetee.

Mal erfrischend-fruchtig als Eistee an einem heißen Sommertag, mal wie eine warme, beerige Umarmung an einem kalten Winterabend: Aromatisierte und naturbelassene Früchtetees und Früchteteemischungen bieten den wohl facettenreichsten Teegenuss – haben Sie Ihre Lieblingssorte schon gefunden?

Was ist Früchtetee?

Eine nahezu unerschöpfliche Auswahl an Früchten, Blüten, Fruchtschalen, Aromen, Kräutern, Blättern und Gewürzen lassen köstliche Mischungen ohne Koffein für die ganze Familie entstehen. Heiß oder kalt getrunken, rot oder rosé, gelb oder orange, süß, sauer oder säurearm - für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Früchtetee gilt dabei als eigene Tee-Kategorie, die nicht aus den Pflanzenteilen der echten Teepflanze gewonnen werden. Auch die Abgrenzung zu Kräutertees ist möglich, doch in den vielen verschiedenen Mischungen aus reinen Tees, Kräutertees und Früchtetees manchmal nur schwer abzugrenzen. Früchtetees – und das ist das Besondere an dieser Vielfalt der Geschmäcker - werden in erster Linie wegen des Geschmacks genossen und nicht unbedingt mit einer besonderen Wirkung verbunden, wie es bei Kräutertees oder den “echten Tees” aus der Teepflanze der Fall ist.

Früchtetees können je nach Inhaltsstoffen jedoch Vitamine, Spurenelemente und andere positive Wirkstoffe enthalten. Der Anteil dieser Stoffe im Früchtetee ist geringer als in den frischen Früchten.

Früchtetee: Sorten, Geschmäcker und Herkunft

Ungesüßt eignen sich Früchtetees als optimale Durstlöscher, den Sie auch in größeren Mengen genießen, um den täglichen Wasserbedarf zu decken. Das bietet sich beispielsweise an, wenn Kinder kein Wasser trinken wollen, weil es nach “nichts” schmeckt, oder Sie mit Familie und Freunden einfach eine fruchtige kalte oder warme Erfrischung genießen möchten.

Wie der Duft auf einer Blumenwiese oder der herbstlichen Apfelernte bringen Früchtetees Ihnen das ganze Jahr das Gefühl einer Saison der Fülle. Die vielseitige Auswahl naturbelassener Früchtetees und Früchteteemischungen führt uns über einen Sylter Strandspaziergang durch ein kräftig beeriges Erlebnis oder eine Mischung, die sich so regelmäßig wie die Gezeiten zu jeder Zeit des Jahres auch perfekt als Eistee eignet.

Früchtetee und Teemischungen mit Aromatisierung sind das Sahnehäubchen auf dem Fruchtgeschmack. Mal lecker-nussig, mal sanft und süß oder mal wie ein Kompott, das unverkennbar an leckere Früchte mit einem Schlag Sahne erinnert, doch nicht auf die Hüften geht.

Zubereitung von Früchtetee

Früchtetee wird heiß aufgegossen. Variieren Sie die Menge an Tee und die Ziehzeit je nach Geschmack: Verwenden Sie für einen leichten sommerlichen Genuss etwas weniger Tee und lassen diesen kürzer ziehen, verwenden Sie mehr Tee oder verlängern die Ziehzeit, tritt der Geschmack intensiver in den Vordergrund.

Früchtetee kochen für Genießer

Sie wollen Früchtetee genießen und den intensiven Geschmack von Äpfeln, Beeren, Zimt und anderen Zutaten entfalten? Dafür benötigen Sie ein Teesieb, Teelöffel, Früchtetee Ihrer Wahl, kochendes Wasser und bis zu 15 Minuten Zeit.

1) Teekanne oder Tasse mit heißem Wasser erwärmen

2) mindestens 1 gehäuften Teelöffel pro Person/Tasse in Tasse oder Kanne geben

3) frisches (wenn möglich gefiltertes) Wasser kochen, maximal 100 °C, nicht überkochen, Wasser nur einmal kochen!

4) 90 °C bis 100 °C heißes Wasser auf den losen Tee im Teesieb gießen, mit Deckel verschließen 

Tipp: Zur Verstärkung des Geschmacks wird der Tee gemeinsam mit dem Wasser zum Kochen gebracht, auf der noch heißen Herdplatte weitere 10-15 min ziehen lassen und danach abgegossen.

Früchtetee individuell verfeinern

Süßen Sie Früchtetee mit Honig, Kandis oder kalorienarm mit Stevia. Verfeinern Sie Früchtetees mit Gewürzen oder frischen Früchten, wie z. B. Beeren und Apfelscheiben. Ein abgekühlter Eistee in einem Glas wird durch ein Stück Wassermelone zum leckeren Hingucker auf der Grillparty im Sommer und ein kräftiger Tee aus Beeren sorgt im Herbst durch einen Schuss Rum für den nötigen Zündstoff an kalten Tagen.

Wenn Sie selbst Zutaten für Früchtetees sammeln wollen, achten Sie darauf, dass diese nicht belastet sind oder vertrauen Sie auf unsere auserwählten Zutaten um einen lecker-sicheren Teegenuss zu garantieren.

Früchtetee und Gesundheit

Ein heißer Früchtetee kann bei Erkältung Milderung versprechen und sich dafür eignen, um medizinische Tropfen, die oral eingenommen werden müssen, in ein geschmackvolles Kleid zu hüllen. Sollten Sie wirksame Zutaten wie natürlichen Honig, Echinacea, Hustentropfen oder Rum beimischen wollen, muss der Tee auf Trinktemperatur abgekühlt sein.

Viele Früchtetees verfügen von Natur aus über gesunde Inhaltsstoffe, die allerdings aufgrund der Trocknung der Früchte nur in sehr geringen Anteilen vorhanden sind und sich darum nicht als Hauptquelle für die Deckung des täglichen Bedarfs an Vitaminen eignen.

Früchtetee kaufen – im Kontorhaus Sylt

So fruchtig wie die spätsommerliche Ernte ist auch das Früchtetee-Sortiment in Ihrem Kontorhaus Keitum. Überraschen Sie Ihre Familie mit abwechslungsreichen Mischungen und genießen Sie Früchtetee und Bio Früchtetee aus dem Onlineshop oder vor Ort im Kontorhaus Sylt.